Aktion Meilenstein

Aktion Meilenstein – was ist das überhaupt???

Jeder, der zum Olympischen Fechtclub Bonn geht, kommt an der so genannten Meilensteinwand am Rondell vorbei. Daran sind Namen von Unterstützern auf Plexiglasschildern angebracht.

Die Aktion Meilenstein wurde 2009 ins Leben gerufen, um junge Leistungsfechter auf dem Weg zu ihrem großen Ziel „Olympia 2012“ finanziell zu unterstützen. Der Vorstand des OFC Bonn möchte diese großartige Idee gerne fortführen und ausbauen. Denn jeder Fechter, ob groß oder klein, hat seine Ziele! Die Umsetzung dieser Ziele möchten wir mit einer fundierten Arbeit im Verein bestmöglich unterstützen.

Wenn Sie mit unserer Trainern und der Vereinsarbeit zufrieden sind, würden wir uns freuen, wenn Sie mit einem Förderbeitrag ab 100 € jährlich, unsere jungen Fechter und Fechterinnen in der Verwirklichung ihrer sportlichen Ziele  unterstützen könnten. Ihre Spende kommt in vollem Umfang den Sportlern zu Gute. Formulare liegen im Eingangsbereich aus oder sind im OFC-Büro zu erhalten.

Als Dank wird ein Meilenstein mit Ihrem Namen an unserer Meilensteinwand am Eingang des Fechtzentrums angebracht. Für die Steine hat sich eine Firma gefunden, die diese umsonst liefert. Die Spenden zu Gunsten der Aktion Meilenstein sind steuerlich absetzbar, Sie erhalten dafür automatisch jährlich eine Spenden-quittung. Im Falle Ihrer Bereitschaft zu spenden, wären wir für die Erteilung einer Lastschrift sehr dankbar, das dies die Büroarbeit sehr erleichtert.

Es gibt einige Unterstützer, die ihre Unterstützung nicht publik machen wollen, dies akzeptieren wir natürlich gerne. Bitte teilen Sie uns dann auf der Einverstaendnis-Erklaerung, dass Sie keinen Meilenstein wünschen.

Bei einem positiven Entscheid bitten wir Sie, dieses Formular sowie das SEPA-Mandat auszufüllen und uns per Fax zuzusenden.

Formular Aktion-Meilenstein, SEPA Mandat

Können wir auf Sie zählen?

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung

Gudrun Nettersheim  Präsidentin

Ute Bongard         Vizepräsidentin Jugend