Degenfechterinnen überzeugen in Grenoble

Insgesamt 188 Fechterinnen traten am 09. Dezember in Grenbole gegeneinander an.
Statt den Ausblick auf die Alpen zu genießen zeigten Adriana Friedrich und ihre Vereinskollegin Ella Gödde ihr Können.

Adriana belegte den 13. Platz und Ella den 35.

Herzlichen Glückwunsch!

Fabio Murru erfolgreich in Offenbach

Am 09. Dezember fand in Offenbach das internationale Stefan-Haukler Junioren Turnier im Herrendegen statt, bei dem insgesamt 112 Fechter gegeneinander antraten.

Fabio Murru, vom Alter her eigentlich noch A-Jugend, setzte sich gegen seine Kontrahenten entschlossen durch und belegte den 8. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an Fabio und seine Trainer! Weiter so!

Fabio Murru (r.) setzte sich trotz seines jungen Alters durch.

OFC B-Jugend erfolgreich bei der Allstar Challenge

Insgesamt 42 junge Fechterinnen der B-Jugend fanden sich am 02.12.2017 in Hamburg zum „Allstar Challenge“ Turnier ein, darunter auch zwei Nachwuchsfechter aus dem OFC.
Beide schafften es ins 32er Tableau, Clara Trost verpasste mit Platz 17 knapp den Einzug ins 16er Tableau.
Ihre Vereinskollegin Julia Fischer erfocht sich den 32. Platz.

Nochmal Gold für Carlotta!

Bereits in Moers hatte die junge Florett-Fechterin Carlotta Burgartz (Schüler, Jahrgang 2008) ihr Können unter Beweis gestellt.
Beim Tiger and Turtle Turnier in Duisburg behauptete sie sich erfolgreich gegen ihre Gegner.
Das zweite Turnier und die zweite Goldmedaille- wir sind stolz auf dich Carlotta und drücken dir schon die Daumen fürs nächste Turnier!
Ein großes Dankeschön natürlich auch an Trainer Aleksander, der sie so gut vorbereitet hat.

1. Platz beim 1. Turnier

Vom 20.9- 1.10 fand in Moers der Brendow Cup statt, bei dem auch die junge Carlotta Burgartz (Jahrgang 2008)  mit dem Florett antrat. Es war ihr allererstes Turnier, zu dem sie am 1.10. antrat und so war siezuvor natürlich etwas aufgeregt zuvor. Das hielt sie jedoch keinesfalls davon ab, eine beachtliche Zeit auf der Bahn zu zeigen: Gleich bei ihrem allerersten Turnier erkämpfte sich Carlotta die Goldmedaille!
Dafür musste sie sich sowohl gegen Fechter des 2007er Jahrgangs, als auch gegen die ihres eigenen Jahrgangs, 2008, behaupten.

Herzlichen Glückwunsch an Carlotta und ihren Trainer! Weiter so!