Kategorien
Tunierbericht

Starke Leistungen der U17 Florettfechter

Beim Damen U17 Florett Sparkassencup in Moers holte Genevieve Clarke Bronze.

In der Runde erfocht sie 6 Siege ohne Niederlage und kassierte gerade einmal 6 Gegentreffer. Mit einem Freilos erreichte sie das 64er Tableau und machte weiter, wo sie aufgehört hatte. Mit 15:4 wurde Lea Öttl vom SC Korb nach Hause geschickt. Im 32er wurde es auch gegen Isabella Lindner aus Radebeul mit 15:7 nicht wirklich knapp und gegen Svenja Staschek aus Würzburg gab es im Achtelfinale wieder ein überaus klares 15:4. Im Viertelfinale erreichte Marie Höfler aus Weinheim gerade einmal 3 Treffer, doch gegen Xenia Maul aus Hamburg war dann leider Endstation. 13:15 lautete das knappe Ergebnis, und bedeutete dennoch eine hervorragende Bronzemedaille.

Äußerst zufrieden konnten auch David Liebscher und Noah Braun über ihr Abschneiden beim U17 CC-Turnier im österreichischen Mödling sein. Zwar holten die beiden keine Medaille, belegten aber hinter den an diesem Tag alles dominierenden Amerikanern, die das Turnier für eine nationale Meisterschaft nutzten, als beste Europäer hinter dem Polen Adam Podralski die Plätze 13 und 14.

David Liebscher erfocht dabei in seiner Runde 5:1 Siege, unter anderem mit 5:4 gegen den späteren Goldmedaillengewinner Dayton Draper. Im 128er ließ er dem Ukrainer Kokorovets mit 15:8 keine Chance, das gleiche Ergebnis erzielte er auch gegen den Weinheimer Sebastiano Gröteke eine Runde später. Im 32er wurde es dann deutlich spannender, aber mit 15:13 setzte er sich auch gegen den US-Amerikaner Shafaie durch, doch im Achtelfinale war dann leider knapp mit 13:15 gegen dessen Landsmann Jun Heng Liao Endstation. Dieser holte später Bronze.

Ebenfalls 5:1 Siege in der Runde erzielte Noah Braun. Souverän gewann er dann im 128er gegen den Schweizer Ropraz mit 15:6, im 64 wurde es mit 15:3 gegen den Weißrussen Aksamit noch deutlicher. Im 32er musste er sich mehr anstrengen, behielt aber mit 15:12 gegen den Tauberbischofsheimer Bauknecht die Oberhand. Aber genau wie David musste er sich im Achtelfinale mit 13:15 knapp geschlagen geben. Lucas Lutar aus den USA zog in das Viertelfinale ein.

 

Trotzdem ein äußerst gelungener Ausflug der OFC-Fechter ins südliche Nachbarland!

Von OFC-Bonn

Hier nichts ändern oder löschen ohne Absprache mit Admin Klaus.
- Eine Datensicherung ist vorgesehen.
- Ein Upgrade von PHP ist vorgesehen. Derzeit wird eine Altversion eingesetzt, mit der manche Plugins nicht laufen.
- Threads und Werkzeuge anpassen