OFC Florett – Erfolge in Mülheim

Am 15. und 16.02.2020 fand in der Harbecke-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr ein Internationales Florett-Pokalturnier statt, gewertet auch als Qualifikationsturnier. Bei nach Meldelisten fast 400 Starts brachte das Team des OFC Bonn gute Platzierungen nachhause.

Florett männlich Senior
1. Platz: Elias Engeln

Florett weiblich Senior
1. Platz: Ainhoa Vogel
Ainhoa stand trotz ihres Einsatzes lange als Obfrau zur Verfügung. Danke!

Florett weiblich U13
2. Platz: Lilly Schulze
– Lilly steigerte sich von Gefecht zu Gefecht bis zu einem der spannendsten Finale des Turniers. Punktete eine der beiden Fechterinnen, glich die andere aus. Nach dem Ende einer turbulenten Gefechtszeit wieder Treffergleichstand, also 1 Minute Verlängerung. Starke Nerven und gute Aktionen bei beiden Fechterinnen, ein glücklicher Treffer für Lillys Gegnerin und damit Platz 1 für sie. Erste Gratulantin: Lilly.

Florett weiblich U13
3. Platz: Carlotta Burgartz
– Carlotta focht sich mit der ihr eigenen großen Power nahezu ungeschlagen bis ins Halbfinale. Dort kam es dann leider zum vereinsinternen Gefecht Carlotta gegen Lilly. Das hätte gern auch der Finalkampf sein können 🙂

Herzlichen Glückwunsch an euch vier und an alle anderen, die nicht auf dem Treppchen standen. Und ein großer Dank an alle, die als Begleitung oder trotz eigener Gefechte mit an den Bahnen standen.

von links nach rechts: Lilly, Linn, Mint (NED), Carlotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.